Die wichtigsten Bestimmungen der
Miet- und Benutzungsordnung für die Heimatscheuer


Die Antworten auf beide Fragen entnehmen Sie bitte dem
aktuellen Mietvertrag Heimatscheuer
  • Wir vermieten an Steinenbronner Familien, Firmen und Vereine
  • Belegungsobergrenze = 45 Personen
  • Sperrzeiten des Gaststättengesetzes und die Lärmschutzbestimmungen der gemeindlichen Polizeiverordnung gelten. 
    Zimmerlautstärke nach 22 Uhr d.h. Fenster schliessen und Reduzierung der Musiklautstärke. 
    Instrumente mit Verstärker sind nicht erlaubt ·
  • Bei Vermietung an vereinsfremde Mieter wird Personal gestellt, um das Einhalten der Miet- und Benutzungsordnung sowie das  Benutzen der technischen Einrichtungen zu überwachen. 
    Eine Mithilfe an der Theke und Küche kann vereinbart werden.
  • Der Mieter ist für den Ablauf der Dienste in der Küche und Service selbstverantwortlich.
  • Der Mieter ist für Sach- und Personenschäden haftbar.
    Ein ausreichender Versicherungsschutz ist notwendig.
  • Wie hoch ist die Miete und welche Nebenkosten fallen an ?


Die Antworten auf beide Fragen entnehmen Sie bitte
dem
aktuellen Mietvertrag Heimatscheuer.

KontaktInge Unbekannt
Telefon  
EMail